Facebook|Twitter|Soundcloud|Youtube|Instagram

ARNE JANSEN TRIO – NINE FIRMAMENTS

News | | No comments

ARNE JANSEN TRIO – NINE FIRMAMENTS

NEW ALBUM TO BE RELEASED IN OCTOBER 2016 ON TRAUMTON RECORDS

Arne Jansen – guitar
Robert Lucaciu – double bass
Eric Schaefer – drums

special guest: Stephan Braun – cello

It features the cover and booklet artwork by Timo Nasseri.

Recorded by Axel Reinemer at Jazzanova Recording Studio, Berlin.

Als Gitarrist und Komponist hat Arne Jansen noch nie in Genre-Kategorien gedacht. Schon mit seinen ersten beiden Trio-Alben nahm der ECHO-Preisträger mindestens in Deutschland eine besondere Rolle ein. Melodiöse Stücke, transparente Arrangements und ein warmer Gitarrensound gehören bis heute zu Jansens Markenzeichen. Auch sein neues Album Nine Firmaments enthält viele „Songs ohne Worte“, von denen manche so schnell und ohne Umwege ins Bewusstsein wandern, als seien sie dort schon immer zuhause gewesen. Jansen bevorzugt klare Linien und vermeidet jede plakative Artistik. Der Gedanke, durch gezielte Wahl der Mittel intensivere Atmosphären und stärkere Aussagen zu entwickeln, motiviert ihn heute mehr denn je. Was nicht ausschließt, dass seine Finger zwischendurch in ihrer ganz eigenen Ästhetik übers Griffbrett tänzeln.