Facebook|Twitter|Soundcloud|Youtube|Instagram

Musik für Alexander Riemenschneiders Inszenierung von ‚Tschick‘

News | | No comments

Für Alexander Riemenschneiders Inszenierung von ‚Tschick‘ (mit Sven Fricke, Thorsten Hierse & Natalia Belitski) am Deutschen Theater Berlin schreibt Arne Jansen die Musik.

news_tschick

Picture: Arno Declair

Presse

„…eine Feier des Lebens, die glücklich macht.“
Berliner Morgenpost, 5.12.2011

„Man wünscht sich, dass dieser wunderbar traurig komische Roadmovie niemals endet…“
SWR, 11.12.2011

„Und der Zuschauer? Der staunt wie ein Kind darüber, wie das gehen kann, dass Orte aus dem Nichts auftauchen, Klassenzimmer, Schluchten, Autobahnraststätten, wie eine ganze Welt Platz findet auf einer kleinen Bühne mit ein wenig Sand und acht leuchtenden Buchstaben. “
Die Zeit 8.12.2011

Deutsches Theater Berlin